Mittwoch, 14. Dezember 2016

Blogtour Basilikumdrache und Schöpfungskrönchen


Herzlich Willkommen bei der Blogtour zu den phantastischen Werken von Regina Schleheck

Ich möchte euch heute das Buch Basilikumdrache und Schöpfungskrönchen vorstellen und euch erzählen wie meine Meinung zu dem Buch ist.


Allgemeine Informationen zum Buch



Titel: Basilikumdrache und Schöpfungskrönchen

Autor:  Regina Schleheck

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: Ebook

Preis: 13,80€

Seitenzahl: 256 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3959360531

Verlag: In Farbe und Bunt


Inhaltsangabe:


Es soll Zechen geben, in denen sich stählerne Möchtegerndrachen verbissen ihre eigene Legende zu fauchen versuchen. Auch Märchen wie vom schlauen Papierfresserdrachen, der seine Artgenossen befreit, warten nur darauf, erzählt zu werden. Oder wie wäre es mit schaurig-schönem Grusel rund um plappernde unsichtbare Doppelgänger und sich verselbstständigende Killer-Navigationsgeräte? Mystische Fantasy mit heiratsunwilligen Meerjungfrauen oder göttlichen Wunderheilungen als ultimative Vergebung gefällig? Eins steht fest: Wo Regina Schleheck draufsteht, ist immer einzigartig-phantastischer Lesegenuss drin.




Meine Meinung

Die Autorin war mir bis dato noch unbekannt und ich konnte ohne Vorkenntnisse über ihren Schreibstil starten. Die Kurzgeschichten aus dem Science-Fiction Genre haben mich jetzt nicht besonders angesprochen, dies liegt aber mehr daran, dass dieses Genre mir einfach nicht gefällt. 
Die Fantasy-Kurzgeschichten haben mir im Gegensatz sehr gut gefallen. Der Schreibstil hat mich sehr überrascht, teilweise war ich sehr perplex wenn die KG schon zu Ende war. Allerdings handelt es sich hier um kein Buch, welches man an einem Stück durchlesen kann.



Gewinnspiel

Sammelt die Anzahl der Basilikumbilder über die komplette Blogtour und schickt die Anzahl bis zum 21.12. 24 Uhr an gewinnspiel@booktraveler.de mit dem Betreff: Basilikum.

Die geltenden Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Keine Kommentare:

Kommentar posten