Samstag, 1. Februar 2020

Der Erlöser

Der Erlöser von J.R. Ward


Titel: Der Erlöser                                                         

Autor: J.R.Ward

Reihe: Black Dagger

Band: 33

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 9,99€

Seitenzahl: 672 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3453319974


Klappentext

Einst verlor der mächtige Vampirkrieger Murhder seine große Liebe – und darüber den Verstand. Den BLACK DAGGER blieb damals nichts anderes übrig, als ihn aus der Bruderschaft zu verstoßen. Nach Jahren des Exils und der Einsamkeit kehrt Murhder nun nach Caldwell zurück, um das begangene Unrecht wiedergutzumachen. Als er der schönen Wissenschaftlerin Sarah Watkins begegnet, schöpft er neue Hoffnung. Gibt es vielleicht sogar für ihn eine zweite Chance – in der Liebe und in der Bruderschaft? Doch Sarah ist einem schrecklichen Geheimnis auf der Spur. Einem Geheimnis, das Murhder erneut in den Abgrund reißen könnte.


Fazit

Ich liebe die Black Dagger Reihe und war erstaunt darüber, dass dieser Teil nicht in zwei Teile geteilt wurde.

Freitag, 31. Januar 2020

Das kleine Zauberbuch

Das kleine Zauberbuch von Claire


Titel: Das kleine Zauberbuch                                         

Autor: Claire

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: /

Preis: 9,99€

Seitenzahl: 192 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3453703865


Klappentext

Das Praxisbuch der Weißen Magie – von Deutschlands bekanntester Hexe
Mit einer Prise Magie sich selbst helfen und das Leben leichter und schöner machen – dazu braucht man weder uralte Zauberbücher noch exotische Ingredienzen. Denn die wichtigste Zutat ist der innere Funke, mit dem man einen Zauber gestaltet und ausführt! Wie man diesen entfacht, weiß wohl niemand besser als Hexe Claire. Ob in der Liebe, im Job, auf dem spirituellen Weg oder einfach, um eine festgefahrene Situation auf magische Weise wieder in Gang zu bringen: Hier erhält man die passenden Rezepte, Zaubersprüche und kleinen Rituale für jede Lebenslage.


Fazit

Ein interessantes und faszinierendes Buch. Ich hatte schon viel über die Bücher der Hexe Claire gehört und so musste dieses Buch bei mir einziehen. Beim Lesen habe ich mir die Frage gestellt ob ich überhaupt an Magie glaube. Und ich weiß es nicht. Wenn Karma dazu gehört dann ja, denn ich finde das Karma immer zurückschlägt. Das Buch behandelt mehrere verschiedene Kapitel je nachdem für was man etwas Magie gebrauchen kann. Am Anfang finden wir eine Übersicht über alle im Buch zu findenden magischen Gegenstände. Bei einigen Anleitungen bin ich mir nicht zu 100% sicher wie genau die Autorin das Rezept meint, aber die meisten sind einfach und verständlich beschrieben. Ob ich mich mal an einem magischen Versuch wage kann ich noch nicht genau sagen.



Sonntag, 26. Januar 2020

Elemente des Chaos

Elemente des Chaos von Ann-Kathrin Karschnick


Titel: Elemente des Chaos                           

Autor: Ann-Kathrin Karschnick

Reihe: /

Band: /

Format: ebook

Andere Formate: /

Preis: 3,99€

Seitenzahl: 399 Seiten

ISBN/ASIN: B07D9KCKXZ


Klappentext

Verletzt und ohne Erinnerung erwacht Navotru am Wegesrand. Neben ihr ein attraktiver, doch verschlossen wirkender Mann namens Temeral. Dieser offenbart ihr, dass sie eine Elementträgerin ist. Zuständig für das Element Erde, muss sie sich regelmäßig zu einem magischen Ort begeben, zusammen mit den übrigen vier Trägern – darunter auch er: Temeral, Träger des Feuers. Gemeinsam sichern sie das Gleichgewicht der Elemente und damit die Ordnung der Welt. Doch beim nächsten Treffen fehlen zwei der Elementträger. Der Welt droht das Chaos. Temeral und Navotru müssen die Vermissten schnellstmöglich finden. Doch kann Navotru dem verschwiegenen Mann an ihrer Seite trauen? Und wieso fühlt sie sich so unwiderstehlich zu ihm hingezogen?


Fazit

Nach wenigen Seiten befindet man sich direkt in Navotrus Abenteuer wieder. Durch einen lockeren und leichten Schreibstil konnte ich mich sehr in die Geschichte hineinfühlen. Die Autorin hat hier eine tolle Welt der Elemente geschaffen und entführt die Leser nur zu gerne in diese. Gerade dann wenn ich dachte, dass ich wüsste was als nächstes passiert kam eine unvorhersehbare Wendung. Ich finde es sehr schade, dass es sich hierbei um einen Einzelband handelt.

Samstag, 18. Januar 2020

Das Erbe der Trägerin

Das Erbe der Trägerin von Ann-Kathrin Karschnick


Titel: Das Erbe der Trägerin                                 

Autor: Ann-Kathrin Karschnickk

Reihe: Weltenamulett

Band: 1

Format: ebook

Andere Formate: Print

Preis: 0,00€

Seitenzahl: 400 Seiten

ISBN/ASIN: B07CKN5SCY


Klappentext

All das liegt jenseits von Melissas Vorstellungskraft, bis sie an ihrem siebzehnten Geburtstag ein außergewöhnliches Amulett findet. Sie tritt damit ein dunkles Familienerbe an, das sie in die fremde Welt Traveste führt. Als der Königsberater Cerumak ihr eine scheinbar unlösbare Aufgabe stellt, gibt ihr der Gedanke in die Fußstapfen ihrer verstorbenen Mutter zu treten Kraft. Aber nicht jeder ist ihr gut gesinnt. Arionas, der geheimnisvolle Sohn eines Attentäters, entführt sie aus dem Palast und weckt Zweifel in ihr. Kann sie ihm vertrauen oder ist sie im Kampf um das Schicksal von Traveste auf sich allein gestellt?


Emily Bones - Die Stadt der Geister

Emily Bones - Die Stadt der Geister von Gesa Schwartz


Titel: Emily Bones                               

Autor: Gesa Schwartz

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 15,00€

Seitenzahl: 448 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3522505659


Klappentext

Emily glaubt zu träumen, als sie sich eines Nachts in einem Grab wiederfindet. Aber es ist kein Traum. Entsetzt stellt sie fest, dass sie gestorben ist und nun als Geist auf dem Friedhof Père Lachaise herumspuken muss. Aber sie denkt gar nicht daran, sich damit abzufinden. Denn sie ist keines natürlichen Todes gestorben, und fortan hat Emily nur noch ein Ziel: Sie will ihren Mörder finden und sich das Leben zurückholen, das er ihr gestohlen hat. Doch das ist selbst für einen Geist viel gefährlicher, als Emily es je für möglich gehalten hätte.


Fazit

Ich fand den Klappentext toll und von daher musste das Buch einfach bei mir einziehen. Die Geschichte ist einfach geschrieben und ist auch für jung gebliebene Erwachsene gut geeignet. Ich konnte mich gut in Emily hineinversetzen und habe gerne mit ihr ihren Mörder gesucht. Auch mochte ich die etwas düstere Stimmung. Auch wenn es sich hierbei um ein Jugendbuch handelt wirkt Emily teilweise sehr erwachsen.

Made by Love - Emanuele

Made by Love - Emanuele von Katrin Emilia Buck


Titel: Made by Love - Emanuele                             

Autor: Katrin Emilia Buck

Reihe: Die Fratellis

Band: 1

Format: ebook

Andere Formate: Print

Preis: 3,49€

Seitenzahl: 338 Seiten

ISBN/ASIN: B07FNTHH5G


Klappentext

Sophie betreibt eine erfolgreiche Ranch für rustikale Hochzeiten in Texas. Doch mit ihrem eigenen Liebesleben klappt es leider nicht: Die Männer, für die sie sich interessiert, wollen gleich eine Familie gründen und sie zur Hausfrau machen. Ihre Unabhängigkeit will Sophie aber auf keinen Fall aufgeben.
Emanuele ist ein New Yorker Investor. Dabei hätte er sich sein Leben ganz anders vorgestellt: In Rom, mit Frau und Kindern und als Leiter des Restaurants seiner Familie, für das er seit seiner Kindheit brennt und das sein großer Bruder übernommen hat. Stattdessen zieht er hier mit seinem besten Freund um die Häuser, hackt am Computer – und hofft auf sein großes Glück in der Liebe.
Als Sophie und Emanuele durch Zufall aufeinandertreffen, funkt es sofort. Doch eine gemeinsame Zukunft mit so unterschiedlichen Lebenszielen? Als dann noch ein zweiter Verehrer auf der Ranch auftaucht, ist das Gefühlschaos perfekt.
Wie wird sich Sophie entscheiden?


Fazit

Emanuele macht den Anfang seiner Familien-Trilogie und es ein gelungener Auftakt. Bei Sophie und Emanuele hatte ich öfters mal das Bedürfnis den beiden einen Arschtritt zu verpassen.

Sonntag, 12. Januar 2020

Seelenfeuer

Seelenfeuer von Claudia Schwarz


Titel: Seelenfeuer                                             

Autor: Claudia Schwarz

Reihe: Ghosem

Band: 3

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 9,98€

Seitenzahl: 409 Seiten

ISBN/ASIN: 978-1978429369


Klappentext

Was wäre, wenn die Welt um dich herum plötzlich in Flammen stünde?Wenn alles, wofür du gekämpft hast, vor deinen Augen zu Asche zerfiele,das Licht die Dunkelheit heraufbeschwören würde?Was, wenn du deine Seele opfern müsstest, um dein Herz zu retten?Nach einer Zeit voller Aufruhr und Gefahren wünscht Jona sich nur noch eines: im Eichengrund zur Ruhe zu kommen. Aber schon bald entwickelt sich das tief in Bryoniens Bergen versteckte Tal zum geheimen Zufluchtsort aller Seelenwanderer, die Jona zu ihrem Anführer erheben. Als das Schicksal erneut zuschlägt und er erfährt, dass Domhnall sich mit seinem ärgsten Feind verbündet hat, sieht Jona sich plötzlich einer Macht gegenüber, der er nichts entgegenzusetzen hat. Dennoch ist er bereit, alles auf eine Karte setzen, um die Seelenwanderer zu retten. Doch die Enthüllung eines dunklen Geheimnisses lässt ihn sowohl an seiner Entscheidung als auch an seiner Blutstreue zweifeln.


Fazit

Leider geht mit diesem Band eine fantastische Reihe zu Ende. Dieser Teil übertrifft die beiden vorherigen Teile nochmal. Wir durchleben mit Jona sämtliche Emotionen, leiden mit ihm, fiebern mit ihm oder wollen ihm auch manchmal nur den entscheidenden Schubs zu geben. Aber viel zu schnell hat man diese 400 Seiten gelesen und wird grausam in die eigene Realität zurückgeworfen. Wie kann uns das die Autorin nur antun? Ich will noch mehr von Jona und Ghosem lesen.