Sonntag, 5. Mai 2019

Die Herrin des Winterpalasts

Die Herrin des Winterpalasts von Christopher W. Gortner


Titel: Die Herrin des Winterpalasts

Autor: Christopher W. Gortner                             

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 10,00€

Seitenzahl: 672 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3442487691


Klappentext

Kopenhagen 1863: Minnie wächst behütet im Kreise ihrer liebevollen Familie auf. Als ihr Vater den dänischen Thron besteigt, verändert sich das Leben der jungen Prinzessin aber schlagartig. Nun von dynastischer Bedeutung soll Minnie den Romanow Zarewitsch, Thronfolger des fernen und gewaltigen Russischen Kaiserreiches ehelichen. Was als politische Bindung beginnt, entwickelt sich bald zu einer großen Liebe. Die neue Zarin wird vom Volk verehrt, doch die schillernden Romanows sind dem Untergang geweiht. Mit dem zerstörerischen Weltkrieg zieht ein Sturm herauf, der alles zu vernichten droht, was Minnie liebt.


Fazit

Ich habe mich am Anfang etwas schwer getan mit dem Buch, da der Schreibstil mir nicht so ganz gelegen hat. Dies hat sich aber nach einigen Seiten gelegt. Mit den Charakteren hingegen bin ich erst noch später warm geworden. Die beschriebenen Jahre sind sehr schnell vergangen, teilweise so schnell, dass man nicht wusste in welchem Jahr man sich jetzt eigentlich befindet. Beim Lesen merkt man rasch wie gut der Autor für seine Geschichten recherchiert. Aber ich muss gestehen, dass mir seine Tudor-Reihe wesentlich besser gefallen hat.

Keine Kommentare:

Kommentar posten