Montag, 13. August 2018

777: Die Endzeit im Zeichen Gottes

777: Die Endzeit im Zeichen Gottes von Marcus Wächter


Titel: 777 - Die Endzeit im Zeichen Gottes

Autor: Marcus Wächter                                     

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 11,80€

Seitenanzahl: 328 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3961114696


Klappentext

Seit tausenden von Jahren wächst und gedeiht die Menschheit ohne Unterlass. Lange hat Gott dem zügellosen Treiben seiner Kinder tatenlos zugesehen, doch mittlerweile sind die Ressourcen nahezu aufgebraucht und die Natur in weiten Teilen irreparabel zerstört. Was niemand ahnen konnte: Der Schöpfer hatte gar nicht vorgesehen, so viele Menschen auf der Erde zu dulden. An einem ganz normalen Tag im beschaulichen Dresden steht auf einmal die Welt Kopf. Das Grauen wandelt in den Straßen der Stadt. Es ist der Beginn der Apokalypse im Zeichen Gottes.


Fazit

Die Geschichte an sich fand ich interessant und auch gut umgesetzt. Wir befinden uns nicht wie sonst mitten in der Apokalypse, sondern sind von Anfang an dabei. Der Autor nimmt uns mithilfe Juliane und ihrem Freund auf eine Überlebensreise. Leider wird der Lesefluss durch unnötige und teilweise nervige Diskussionen zwischen den beiden in unmöglichen Situationen gestört. Auch wirkt der Schreibstil noch nicht flüssig, da hat das Lektorat leider etwas gepennt. Allem in allem hat das Buch Potential.

Keine Kommentare:

Kommentar posten