Sonntag, 15. April 2018

Das Feuer des Alchemisten - Der Mann im Schatten

Das Feuer des Alchemisten - Der Mann im Schatten von Alina Moher



Titel: Der Mann im Schatten

Autor: Alina Moher 

Reihe: Das Feuer des Alchemisten

Band: 1

Format: Print

Andere Formate: Ebook

Preis: 7,32 €

Seitenanzahl: 294 Seiten

ISBN/ASIN: B0788DR736


Inhaltsangabe

Der Außenseiter Rabannus wächst in Riórden auf. Seit seiner Kindheit wird er von abartigen Mordfantasien verfolgt.
Als der Krieg gegen das übermächtige Imperium San Turemen bevorsteht, bereitet der Heerführer seine Armee auf die Verteidigung Riórdens vor – doch der Sieg mit Schwertern und Lanzen erscheint aussichtslos.
Rabannus gelingt eine alchemische Erfindung, die Riórdens militärische Macht stärkt. Die Inspiration dafür liefert ihm der Teufel. Als sein Kontrahent Philipp ihn hintergeht, schwört Rabannus Rache.
Indes stößt die Grafentochter Joana im Atelier eines Künstlers auf geschändete Mädchenleichen. Von ihrer besten Freundin Simona fehlt jede Spur. Joana erinnert sich: Mona war Rabannus‘ Geliebte.


Fazit

Bei diesem Buch bin ich etwas zwiegespalten was meine Meinung betrifft. Zum einem mochte ich das Buch sehr, da es eine interessante und auch rätselhafte Geschichte ist. Es entstehen Fragen zu dem Wer, Wie oder auch Was, diese werden zu einem Teil in diesem Band beantwortet. Auch ist der Schreibstil angenehm zu lesen. Einige Szenen konnte ich mir sehr gut bildlich vorstellen. Auch der Sichtwechsel der verschiedenen Personen war interessant, da man mehrere Perspektiven kennen lernt. Leider fand ich auch, dass einiges sehr verwirrend war (für mich insbesondere das Ende). 

Keine Kommentare:

Kommentar posten