Freitag, 3. Februar 2017

Revolver Tarot



Revolver Tarot von R.S. Belcher




Titel: Revolver Tarot


Autor: R.S.Belcher

Reihe:/

Band:/

Format: ebook

Andere Formate: Print

Preis: 3,99€

Seitenanzahl: 512 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3944544304


Nevada, 1869: Am Rand der gnadenlosen Vierzigmeilenwüste liegt Golgotha, eine kleine Stadt, in der hinter verschlossenen Türen große Geheimnisse verborgen liegen. Der Sheriff trägt die Narben des Stricks am Hals und manche sagen, er sei ein toter Mann, dessen Zeit noch nicht gekommen ist. Golgotha ist der Ort, an dem sich die Gesegneten und die Verdammten sammeln. Schwärze flutet über die Welt und wenn der Sheriff und seine Leute sie nicht aufhalten, hat Golgotha seinen letzten Sonnenaufgang gesehen.


Meinung

Das Buch habe ich im Zuge der Halloween Blogtour gelesen.
Der Autor hat in diesem Buch Western und Fantasy miteinander kombiniert. Diese Kombination finde ich sehr ungewöhnlich und ich hatte große Schwierigkeiten in das Buch rein zu finden. Auch mit dem Schreibstil konnte ich mich nicht so wirklich anfreunden. Ich hatte das Gefühl, dass die Geschichte sehr kompliziert ist da man viele Orts- und Charakterwechsel hat. Um die Charaktere kennen zu lernen, dürfen wir die Geschichte aus mehreren Sichtpunkten erleben.
Durch die Kapitelweise wechselnden Orte und Charakter musste ich mich mehr anstrengen beim lesen um nicht durcheinander zu kommen. Das Buch ist auch nicht für junge Leser geeignet, da es doch eher düster gehalten ist.

Daher vergebe ich 3 von 5 Katzenaugen

Keine Kommentare:

Kommentar posten