Donnerstag, 2. Februar 2017

666-1

666 - Hell's Abyss von M.H.Steinmetz


Titel: Hell's Abyss

Autor: M.H.Steinmetz

Reihe: 666

Band: 1

Format: ebook

Andere Formate: Print

Preis: 5,99€

Seitenanzahl: 299 Seiten

ISBN/ASIN: B014ITR5QA



Klappentext

Lucy ist der neue Star der New Yorker Undergroundszene. Sie ist jung, schön und verdammt tough. Nach einem Auftritt ihrer Band »Hell's Abyss« ändert sich jedoch alles. Rätselhafte Blackouts stoßen sie in einen Strudel voller Wahnsinn, Blut und Gewalt, aus dem es kein Entrinnen gibt. Andrew Eldritch wird auf die augenscheinliche Mordserie angesetzt, der jedoch schnell in Gewissenskonflikte gerät, da Lucy seiner Meinung nach durch ihr Auftreten und Aussehen einfach nur unschuldig sein kann. Schnell wird auch ihm klar, dass hinter den Morden ein etwas anderer - um nicht zu sagen: ein weitaus größerer - Plan steckt, der mehr als nur das Töten von Menschen beinhaltet.

Fazit

Wie auch The Wild Hunt ist dieses Buch nichts für schwache Nerven. Auch dieses Buch von ihm ist sehr spannend geschrieben.  Den Schreibstil kann man als sehr bildreich beschreiben, was bei einem Horror-Buch nicht unbedingt super ist. Teilweise sind die Szenen sehr grausam beschrieben.  Es bleiben einige Fragen offen, die hoffentlich in Band 2 beantwortet werden.
Das Cover finde ich passend zur Geschichte gewählt.

Ich vergebe 4 von 5 Katzenaugen

Keine Kommentare:

Kommentar posten