Montag, 11. Juni 2018

Schlagerwoche


Heute morgen durftet ihr ja schon den Autor Friedrich Klappenstein kennen lernen. Ich möchte euch nun sein neues Buch Gruppentherapie vorstellen.


Format: Print

Preis: 7,99€

Seitenanzahl: 318 Seiten

ISBN: 978-2919800377



Klappentext

Ben, dreißig Jahre alt, ist Architekt. Nachdem er sich in München mit seinem eigenen Architekturbüro finanziell übernommen hat, löst sich sein gesamtes Investment in Luft auf – und damit auch seine Selbstständigkeit. Geld muss schnellstens in die Kasse. Sascha, sein bester Freund aus früheren Bandzeiten, nutzt seine Kontakte nach Mallorca und verschafft ihm dort ein Engagement als Partysänger.

Schnell wird Ben zum angesagten Stimmungsmacher, der sich in kürzester Zeit eine beachtliche Fangemeinde aufbaut. Zwischenzeitlich nimmt Ben in München die Chance wahr, als Architekt in einem angesehenen Architekturbüro wieder Fuß zu fassen. Ganz nebenbei wirft er sich in eine Beziehung mit Clarissa, der Tochter seines Chefs. Niemals dürfen die beiden von seinem Doppelleben mit Perücke und Goldkettchen auf Malle erfahren. Die Tatsache, dass Ben auch auf Mallorca eine Liaison mit der Barfrau Eva pflegt, macht die Sache nicht einfacher.

Ein Spießrutenlauf beginnt.


Fazit

Am Anfang hatte ich einige Schwierigkeiten in das Buch hineinzufinden. Trotzdem hat sich das Buch gut lesen lassen. Gut finde ich, dass das Buch nicht nur für Schlagerfans gedacht ist sondern auch für alle anderen Leser. Dafür sorgt der Unterhaltungsfaktor Doppelleben. Besonders bei diesem Thema war ich gespannt wie der Autor es umsetzen wird. Dies hat er mit Witz und Spannung gut gemacht. Da ich euch gar nicht viel über den Inhalt spoilern möchte, rate ich euch egal wie ihr Schlager findet, lest dieses Buch.

Keine Kommentare:

Kommentar posten