Samstag, 9. Juni 2018

Die Töchter von Tarlington Manor - Blogtour


Herzlich Willkommen zu einer kleinen Geschichtestunde. Ich möchte euch ein wenig die Hungernot in Irland näher bringen. Da ich euch aber nicht mit einem Aufsatz darüber langweilen möchte, habe ich für euch die wichtigsten Fakten zusammengefasst.


Die große Hungersnot oder auch die Kartoffelfäule


In den Jahren 1845 bis 1849 wütete in Irland die Kartoffelfäule und dezimierte die Bevölkerung um die Hälfte. Der größte Teil wanderte aufgrund der Hungersnot aus. Doch wie kam es dazu?

Ab dem Jahre 1842 ging ein Pilz Namens Phytophthora infestans umher. Angefangen in den USA weitete er sich über West- und Mitteleuropa aus. Wahrscheinlich ist, dass er über Schiffe verbreitet wurde.

Zuerst wurden die Kartoffelblätter von dem Pilz angegriffen. Durch Regen hatte dieser nun die Möglichkeit an die Knollen zu kommen. Ist die Knolle befallen fängt die an zu verfaulen.

Besonders betroffen von dieser Katastrophe waren die kleinen Bauern, bei denen der Vorrat nicht besonders groß war. Aber auch große Bauern hatten zu kämpfen. Denn in den vier Jahren musste auf die Lebensmittelgrundlage zu gänze verzichtet werden.




Gewinnspiel

Beantwortet die heutige Tagesfrage und sammelt ein Los.

War dir bewusst, dass es um die Grüne Insel einmal so schlimm stand?



Gewinnt die ebook-Ausgabe von Die Töchter von Tarlington Manor und einen passenden Kettenanhänger.


Teilnahmebedingungen:

Das Gewinnspiel läuft vom 07.06.2018 bis zum 11.06.2018 um 23:59 Uhr.
Jede beantwortete Frage während der Blogtour bringt euch ein Los, das am Ende in den Lostopf kommt.
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis des Erziehungsberechtigten.
Der Gewinner erklärt sich bereit, öffentlich genannt zu werden, und dass seine Daten dem Autor/Verlag zwecks Gewinnversand übermittelt werden.
Es besteht keine Haftung für den Postversand.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Eine Barauszahlung ist nicht möglich.
Der Versand des postalischen Gewinns kann nur innerhalb Deutschland, Österreich oder Schweiz erfolgen.
Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt innerhalb von zwei Tagen nach Ende des Gewinnspiels auf allen Blogs.
Im Gewinnfall muss man sich innerhalb von 3 Tagen nach Bekanntgabe des Gewinners per Email melden → tanja.bern2@gmail.com


Teilnehmende Blogger

Tag 1 charmingbooks
Tag 2 Aretis & Yunikas Bücherwelt
Tag 3 Bei mir
Tag 4 WinnieHex

Kommentare:

  1. Hallo und guten Tag,

    nein wirklich nicht und es erschüttert mich wirklich....denn für mich hat die Landwirtschaft....Bauern....einen hohen Stellenwert.

    Denn es sind Menschen, die hart für unsere Nahrung/Lebensmittel arbeiten und da kommen Schädling gleich welcher Art überhaupt nicht gut...

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Janina,

    Mir war es nicht bewusst, dass es um die Insel mal so schlimm stand.
    Das klingt furchtbar.

    Das wäre interessant zu erfahren, wie es der Irin in dem Buch dabei ging.

    Liebe Grüße,
    Karl

    AntwortenLöschen