Freitag, 8. Dezember 2017

Verhängnis der Begierde

Verhängnis der Begierde von Marie Force



Titel: Verhängnis der Begierde

Autor: Marie Force

Reihe: Fatal-Serie

Band: 2

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 9,99€

Seitenanzahl: 384 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3956496950


Klappentext

Richtig feiern kann Samantha ihre Beförderung nicht. Denn schon wird sie zum nächsten Tatort gerufen: Ein Familienvater hat seine Frau erschossen und seine beiden Kinder brutal erschlagen. Was muss vorgefallen sein, um einen Mann zu solch einer Grausamkeit zu treiben? Noch schockierender ist für Samantha allerdings eine Entdeckung im Schlafzimmer des Täters, die sie selbst betrifft. Bevor sie den Hinweisen nachgehen kann, geschieht ein weiterer Mord in ihrem direkten Umfeld.


Fazit

Um die Hintergrundgeschichte besser verstehen zu können, sollte man Band 1 kennen. Ich kannte ihn zwar nicht, bin aber trotzdem mit dem Buch gut zurechtgekommen. Den Schreibstil von Marie Force mag ich sehr gerne, er ist sehr flüssig und man kann sich gut in die Charaktere hineinversetzen. Das Cover ist eher unscheinbar und deutet nicht auf einen Krimi-Anteil hin. Den Krimi-Anteil hätte ich mir höher vorgestellt, so kommt nur der Romantik-Anteil zur Geltung.


Keine Kommentare:

Kommentar posten