Freitag, 8. Dezember 2017

Die Genussformel

Die Genussformel von Werner Grubert


Titel: Die Genussformel

Autor: Werner Grubert

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 24,00€

Seitenanzahl: 312 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3711001511



Klappentext

Werner Gruber, geboren 1970 in Ostermiething, ist Physiker und hält Lehrveranstaltungen an der Fakultät für Physik der Universität Wien und an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien. Er leitet außerdem die astronomischen Einrichtungen der Volkshochschulen Wien: Planetarium Wien, die Kuffner Sternwarte sowie die Urania Sternwarte. Bis Februar 2016 war er Mitglied der Wissenschaftskabarett-Gruppe Science Busters. Er hat bereits mehrere Bestseller verfasst.


Fazit

Was hat Koche mit Physik zu tun? So einiges wie Werner Grubert in seinem Buch vorstellt. Die einzelnen Kapitel sind sehr gut beschrieben und auch lehrreich. Aber man darf sich das Buch keineswegs nur als Lehrbuch vorstellen. Er bringt auch ein wenig Witz mit ein, so dass man einiges vielleicht nicht ganz so ernst nehmen sollte. Die Rezepte, an welchen er experimentiert hat, scheinen auf den ersten Blick ganz normale Rezepte für Gulasch, Wiener Schnitzel, … zu sein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten