Dienstag, 31. Oktober 2017

Zeitenwende: Der Kristall von Vaduhn

Zeitenwende: Der Kristall von Vaduhn von Evita Sommer


Titel: Der Kristall von Vaduhn

Autor: Evita Sommer   

Reihe: Zeitenwende

Band: 1

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 13,90€

Seitenanzahl: 408 Seiten


ISBN/ASIN: 978-1537112527



Klappentext

Du glaubst, es gibt nur eine Wirklichkeit? Das dachte ich auch, bis meine beiden besten Freunde in eine fremde Welt entführt wurden. Eigentlich hätte ich es wissen können, denn in unbeschwerten Kindertagen lehrte mein Großvater mich bereits die fremde Sprache sowie Lebens- und Kampfkultur der Welt von Vaduhn. Doch sein Tod nahm mir seine Geschichten; und als Erwachsene blickte ich auf seine Lehren zurück wie auf ein unterhaltsames Spiel aus einem bezaubernden, wilden Märchenland. Nun stand ich da, in Vaduhn, auf mich allein gestellt in einem Land wie aus dem finsteren Mittelalter, die Freunde befreit, doch der Rückweg versperrt, musste ich mich den gefürchteten Mentalkriegern stellen, die jedes Geheimnis aus dir hervorziehen können. Auch ich hatte ein Geheimnis, das es zu hüten galt...... Und ihr dunkler Anführer richtete den Blick aus seinen bernsteinfarbenen Augen auf mich und meine Seele ward versengt.


Fazit

Da ich mir mit der Story erst nicht sicher war, hatte ich erst die Leseprobe gelesen. Nach dieser konnte ich nicht mehr aufhören zu lesen. Die Autorin hat mit Vaduhn eine spannende Fantasywelt erschaffen. Man kann sich sehr schnell in die Geschichte hineinversetzen und wird durch den fesselnden Schreibstil entlässt einen diese Welt auch nicht so schnell. Die Protagonistin Eliohar kommt sehr sympathisch und nicht so gestellt rüber. Ich bin schon sehr gespannt wie es mit Eli in Band 2 weitergeht.

Ich vergebe 5 von 5 Katzenaugen

Keine Kommentare:

Kommentar posten