Samstag, 9. Dezember 2017

Autogenes Training mit heilkräftigen Symbolen

Autogenes Training mit heilkräftigen Symbolen von Susanne Oswald


Titel: Autogenes Training mit heilkräftigen Symbolen

Autor: Susanne Oswald

Leser: Frank Muth

Reihe:/

Band:/

Format: Hörbuch

Andere Formate:/

Preis: 14,99€

Hörbuchlänge: 69 Minuten (inkl. 12-seitigem Booklet)


ISBN/ASIN: 978-3424152586


Klappentext:

Die beliebte und leicht erlernbare Methode des autogenen Trainings ist der perfekte Einstieg in die Welt der Entspannung. In der Ruhephase begibt man sich auf geführte Heilreisen und arbeitet ganz entspannt an seiner Persönlichkeit. Hierbei werden durch gezielten Einsatz von heilkräftigen Symbolen Themen wie Lebensfreude, Selbstbewusstsein, Gelassenheit und persönliche Stärke aufgegriffen und gestärkt.


Fazit

Eine tolle CD mit hilfreichen Tipps. Die Heilreisen sind sehr entspannend gestaltet. Teilweise musste ich aufpassen durch die tiefe Entspannung nicht einzuschlafen. Der Leser Frank Muth hat eine angenehmer Stimme, welcher man auch länger zu hören könnte. Wenn man sich für autogenes Training und Entspannungsmethoden interessiert, dann darf dieses Hörbuch nicht fehlen.

Warte, ich komme mit...

Warte, ich komme mit... von Andreas Eikenroth & Katrina Friese



Titel: Warte, ich komme mit...

Autor: Andreas Eikenroth & Katrina Friese 


Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: /

Preis: 17,90€

Seitenanzahl: 144 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3860376522


Klappentext

Wandern ist sinnlich und entspannend, vor allem mit einem so ansprechenden Wanderbuch: hochwertige
Fotomotive, amüsante Zeichnungen, liebevoll gestaltete Karten, dazu Rezepte für den Wanderrucksack
und Geschichten aus der Umgebung. So lässt sich eine Tour sogar „vom Sofa aus“ erleben.
Damit der echte Wandergenuss aber nicht durch Verlaufen und Umherirren getrübt wird, ist jede Tour
mit einer genauen Wegweisung beschrieben. Alle Touren lassen sich auch nach Wanderzeichen erwandern.
Die gewählten Wege sind allesamt Rundwanderungen, die mit normaler Kondition bestens
absolviert werden können. Zudem finden sich nur Wanderwege, die das „besondere Etwas“ durch
schöne Wegführungen mit wenig Straßenbelag und hoher Naturnähe aufweisen. Ein Wanderbuch, das
auch abseits der Strecke zum Lesen anregt und Lust auf Natur und Bewegung macht.


Fazit

Ich war ganz gespannt zu erfahren wie die beiden Autoren meine Heimat aus ihren Augen sehen. Leider bin ich etwas enttäuscht worden. Mittelhessen ist eine wunderschöne Gegend kommt aber in dem Buch nicht ganz so rüber. Für Wanderer die Mittelhessen noch nicht kennen ist das Buch eine tolle Idee um Anregungen zu sammeln. Ansonsten ist das Buch schön gestaltet mit vielen Bildern, die einige Ecken der Wanderwege zeigen.

Freitag, 8. Dezember 2017

Ich bring dich um!

Ich bring dich um! von Nahlan Saimeh


Titel: Ich bring dich um!

Autor: Nahlan Saimeh 

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 20,00€

Seitenanzahl: 292 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3711001368


Klappentext

Ein Mann rast mit dem Lkw in eine Menschenmenge, eine Schülerin legt in ihrem Zimmer ein Waffenarsenal an, ein Altenpfleger tötet seine Patienten. Woher kommt der Hass?
Nahlah Saimeh weiß, dass aus scheinbar »normalen« Menschen Mörder werden können, dass die Anlage zur Gewalt in jedem steckt, und was das für eine immer brutaler werdende Gesellschaft bedeutet. Als forensische Psychiaterin kennt die Autorin die verschiedensten Arten von Gewalt. In faszinierenden Fallbeispielen spannt sie den Bogen von Gewalt im sozialen Umfeld bis zu Gewalt und Terror im öffentlichen Raum und regt jeden dazu an, an, sich zu fragen, wo er selbst steht.


Fazit

Ich finde es sehr erschreckend zu was Menschen fähig sind. Die Autorin beschreibt die Fälle in dem Buch sehr faszinierend. Einerseits wirkt man durch die Grausamkeit abgeschreckt, aber andererseits wirkt die Beschreibung fesselnd. Man wird angeregt über sich und sein Verhalten nachzudenken.

Wir Wochenendrebellen

Wir Wochenendrebellen von Mirco von Juterczenka


Titel: Wir Wochenendrebellen

Autor: Mirco von Juterczenka 

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 20,00€

Seitenanzahl: 244 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3710900174



Klappentext

Ursprünglich sollte es nur darum gehen, dem Jungen einen Lieblings-Fußballverein zu suchen. Jason, geboren 2005, ist Asperger-Autist und seit seinem sechsten Lebensjahr mit seinem Vater Mirco unterwegs auf Groundhopping-Tour durch die Fußballstadien Deutschlands und des benachbarten Auslands. Das Buch ist Zeugnis einer ganz besonderen Vater-Sohn-Beziehung, ein humorvolles und lehrreiches Beispiel dafür, was möglich ist, wenn man versteht, dass Lieben ein Verb ist.


Fazit

Ein sehr berührendes Buch über einen tollen Jungen. Der Autor schreibt sehr flüssig und detailreich. Man hat das Gefühl hautnah bei den Geschehnissen dabei zu sein. Desweiteren finde ich es toll, dass dieses Buch zum Nachdenken anregt. Man merkt auch die Liebe und Nähe zwischen Vater und Sohn.

Fire & Ice: Ryan Black

Fire & Ice: Ryan Black von Allie Kinsley


Titel: Ryan Black

Autor: Allie Kinsley 

Reihe: Fire & Ice

Band: 1

Format: ebook

Andere Formate: /

Preis: $3.55

Seitenanzahl:  266 Seiten

ISBN/ASIN: B072Q61TTP



Klappentext

During her stay in Talin, Sky gets to know Ryan. He is handsome, sexy and incredibly seductive. Despite all that, she keeps him at a distance. Because Sky is only after one thing: To have fun with her friends, leave the past behind, and begin her new life. However, Ryan is insistent and Sky’s resistance crumbles. When they finally get closer to one another, Sky suddenly disappears. Will he ever see her again?


Fazit

Eigentlich wollte ich die Rezension auf Englisch schreiben, aber das wäre eine totale Katastrophe geworden, da mir das Lesen einfacher fällt wie das Schreiben. Daher hat sich das Buch auch super lesen lassen. Der Schreibstil in Kombination mit einer guten Übersetzung lässt sich leicht lesen. Sky wirkt, durch ihre dunkle Vergangenheit, verschlossen und man benötigt eine Zeit um mit ihr warm zu werden.

Die Rosenkriege - Brüderschlacht

Die Rosenkriege - Brüderschlacht von Conn Iggulden



Titel: Brüderschlacht

Autor: Conn Iggulden 

Reihe: Die Rosenkriege

Band: 4

Format: Print

Andere Formate: ebook

Preis: 9,99€

Seitenanzahl: 560 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3453422100


Klappentext

Nach jahrelangen Kämpfen zwischen den königlichen Linien der Familien Lancaster und York ist das Reich zerrüttet. König Edward IV., der für das Haus York kämpft, wird nach Ravenspur vertrieben, wo er sich gegen die feindlichen Armeen der Lancasters rüstet. Doch im wieder aufflammenden Krieg übersieht Edward, dass sein wahrer Feind woanders sein Haupt erhebt. Henry Tudor, der rote Drache, ist zum Mann gereift. In seinen Händen hält er den Schlüssel, die Rosenkriege zu beenden. Unter den Tränen der Gefallenen und in Strömen von Blut kommt es zur letzten Schlacht!


Fazit

Ich konnte es kaum erwarten den letzten Teil der Rosenkriege zu lesen. Doch so ganz überzeugen konnte mich das Buch nicht. Die Tudors spielen im Klappentext eine wichtige Rolle, doch im Buch kommen sie etwas zu kurz. Da hätte ich mir zum Schluss hin noch ein paar zusätzliche Seiten gewünscht. Die historischen Ereignisse hat Conn Iggulden gut verpackt. 

Gynäkologie-Einsatz

Gynäkologie–Einsatz!: Ein Spielebuch für (angehende) Gynäkologen von Sven Kehl


Titel: Gynäkologie-Einsat

Autor: Sven Kehl

Reihe: /

Band: /

Format: Print

Andere Formate: /

Preis: 24,95€

Seitenanzahl: 176 Seiten

ISBN/ASIN: 978-3456854038



Klappentext

Ihre Diagnose kann über Leben und Tod entscheiden! Was es letztlich sein wird? Das entscheiden Sie allein, denn jetzt sind Sie dran. Schlüpfen Sie in die Rolle des diensthabenden Gynäkologen. Ihr Dienst beginnt, und schon werden Sie mit den häufigsten gynäkologischen Notfällen konfrontiert. Es liegt nun an Ihnen: Welche Untersuchungen führen Sie durch? Stimmt Ihre Diagnose? Kennen Sie die wichtigsten Krankheitsbilder? Sind Sie die Person, die man sich anzutreffen wünscht? Finden Sie es heraus! Ob als Medizinstudent oder später als Arzt … das in Lehrbüchern vermittelte Wissen bildet das Fundament. Doch spätestens im ersten Dienst - in der Konfrontation mit der rauen Realität - zeigt sich, ob Sie die Theorie in die Praxis umsetzen können. Ein spielerischer Ansatz, um Erfahrungen in „akuter Gynäkologie" im schwierigen Alltag zu sammeln.


Fazit

Wer kennt es nicht? Man lernt etwas und ist sich aber noch unsicher das gelernte in der Praxis anzuwenden. Als Anfänger kann man so spielerisch noch einiges lernen. Wenn man dann doch eine falsche Entscheidung trifft, wird das warum falsch erklärt. Das Spielbuch ist sehr lehrreich und auch gut zur Vertiefung geeignet.